Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • ElkArte - Just Installed!

Google Ads

Neueste Beiträge

11
Backdrop 1.7.2 CMS Update draussen - Fehlerbehebungen und Sicherheit

Hallo lieber Leser! Es gibt im Blogger/Webmaster-Alltag solche Tage, wo ich mich stundenlang den Updates widme. Heute ich so ein Tag und etliche OpenSource CMS müssen aktualisiert werden. An der Backdrop CMS Front gab es die neue Bugfixes-Version 1.7.2. Das Update machte ich im eigenen Backdrop-Blog unter [url=https://alexanderliebrecht.de]Startseite | Backdrop CMS - CMS-Tipps[/url] und muss es dort noch anders verbloggen. …


The post Backdrop]Backdrop CMS Version 1.2.3 online[/url] 1.7.2 CMS Update draussen – Fehlerbehebungen und Sicherheit appeared first on Internetblogger.


Source: Backdrop 1.7.2 CMS Update draussen - Fehlerbehebungen und Sicherheit
12
Zu den CMS, Foren und Wikis / Drupal 8.3.7 als Wartungs-Sicherheitsupdate erschienen
Aktualität von Alex L -
Drupal 8.3.7 als Wartungs-Sicherheitsupdate erschienen

Hallo lieber Leser! An der Drupal-Front gibt es mal wieder ein Wartungs-Sicherheitsupdate auf die neue Version 8.3.7. Drupal ist genau so wie WordPress, sodass es immer wieder zu den Funden von Sicherheitslecks kommt. Diese werden aber recht schnell geschlossen und dieses Mal konnte ich zeitig reagieren und mein Update unter [url=https://wpshopde.de]| Drupal 8 Blogger[/url] einspielen. Das Update eines …


The post Drupal]drupal - Internetblogger[/url] 8.3.7 als Wartungs-Sicherheitsupdate erschienen appeared first on Internetblogger.


Source: Drupal 8.3.7 als Wartungs-Sicherheitsupdate erschienen
13
Hallo CMS-Kunde,

hast du meine neue CMS-Service-Webseite unter CMS-Service Installation Webseite von Alexander Liebrecht schon zu Gesicht bekommen, denn sie gibt es seit heute und ich richtete bereits fast alles bis auf die CookieBar ein. Das wird noch die Tage kommen, aber heute wird rege Promotion für den CMS-Installation-Service wieder im eigenen Portfolio gemacht. In ein paar Foren habe ich schon solche kurze CMS-News herausgebracht.

Bei der CMS-Service-Webseite geht es mir in erster Linie darum, den CMS-Kunden zu zeigen, dass ich es ernst mit dem CMS-Installation-Service meine und mich auch voll dahinter stelle. Ich bin positiv gelaunt, wenn es darum geht, erste CMS-Kunden über die Webseite in Empfang nehmen zu können. Mal sehen, wenn sich alles mehr herumgesprochen hat, was dann sein wird.

Ohne die stetige Promotion wird es aber nichts und ich werde mir noch viel Mühe um die Promotion der neuen CMS-Service-Webseite geben.

Dabei hast du auch die Gelegenheit, dich im Kunden-Forum anzumelden, um etwas loszuwerden oder du suchst nach dem einfachen CMS-Plausch, hast vielleicht ein paar Fragen hinsichtlich des Installation-Services. Dann bist du im Forum ja genau goldrichtig :)
14
Zu den CMS, Foren und Wikis / Flatboard-Forum ab nun auch in deutscher Sprache
Aktualität von Alex L -
Flatboard-Forum ab nun auch in deutscher Sprache

Hallo Blogleser, es gibt sehr gute Nachrichten, weil das Flatboard-Forum ab nun in deutscher Sprache gehandhabt werden kann. Es gibt es, das Deutsche beim Flatboard-Forum und das Sprachpaket kann auf eine einfache Art und Weise installiert werden. Die deutsche Sprache verdanken wir einem Mitentwickler, zumindest stellte er das Sprachpaket im offiziellen Support-Forum unter [url=http://flatboard.free.fr]Flatboard - New[/url] zur …


The post Flatboard-Forum]Flatboard Forum 1-0 beta 4 erschienen - Bugfixes+Verbesserungen[/url] ab nun auch in deutscher Sprache appeared first on Internetblogger.


Source: Flatboard-Forum ab nun auch in deutscher Sprache
15
Hallo Forumleser und CMS-Kunde! Ich bin der Blog-Webmaster seitens Internetblogger- Blogging-OpenSource-Tools und online befasse ich mich täglich mit OpenSource Software, teste und installiere sie regelmässig. In dem Rahmen möchte dir mein Confluence-Installation-Service anbieten, ganz offiziell als Kleinunternehmer. 

Eine Confluence-Instanz habe ich unter Übersicht - Confluence und das kannst du dir im Vorfeld und vor einer eventuellen Anfrage anschauen. Urteile darüber aber selbst, wie gut oder weniger gut du Confluence findest. Es ist weiterhin eine Premium-Software aus dem Hause Atlassian unter Atlassian | Software Development and Collaboration Tools und muss im Vorfeld käuflich erworben werden. Installiert werden kann es auf Windows oder Linux OS, in meinem Falle ist es auf einem vServer bei Hetzner installiert. Es ist meinerseits eine Centos 7 Installation, was gut klappte.

Da ich Erfahrungen und das Wissen zu Confluence-Installation besitze, würde ich dir gerne bei deiner Confluence-Installation helfen. Eine solche Installation erfordert die Zugänge zu FTP/SSH/MySQL. Auch kannst du mir eine Datenbank im Vorfeld erstellen und die Datenbank-Daten zukommen lassen. Auch solltest du wissen, dass Confluence eine utf8bin Datenbank benötigt. Das sollte vorher geklärt werden und ich weiss es aber, dass eine solche Datenbank erstellt werden kann.

Zu welchem Endpreis ist der Confluence-Installation-Service

Mir schwebt eine Rechnung über 100 Euro vor, sodass du von mir nach einer erfolgreichen Installation eine Rechnung bekommen wirst. Alle Details nach deinem Installationswunsch können per Mail besprochen werden. Ich kann sehr zeitnah eine Instanz mit Confluence aufsetzen und halte Kontakt zu dir per Mail. 

Falls du interessiert bist, erreichst du mich im Tagesbetrieb per Mail unter power_sash@gmx.net und darunter nochmals meine kompletten Kontaktdaten.

Kontakt + Impressum + Kleinunternehmerregelung

Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Tel: 0381-33795190
mail: power_sash@gmx.net

Hinweis auf Kleinunternehmerregelung

Ich bin ein Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung und meine Shoppreise auf der Forum-Plattform unter Forum - CMS-Blogger-Forum sowie meine Rechnungen weisen keinerlei Mehrwertsteuer aus. Steuernummer kann dem Impressum auf Internetblogger- Blogging-OpenSource-Tools entnommen werden. Finanzamt Rostock. 
16
Zu den CMS, Foren und Wikis / Flatboard-Board bekam deutsches Sprachpaket
Aktualität von Alex L -
Hallo Forumleser,

nutzt du unter Umständen auch schon das Flatboard-Forum? Falls doch und du vorher das deutsche Sprachpaket vermisst hattest, ist es ab nun ganz anders, denn wir bekamen schon die deutsche Sprachdatei. Ich habe mich dazu unter Flatboard Deutsches Sprachpaket erschienen und kann installiert werden geäussert und lade dich dazu ein, es dir anzusehen. 

Die Sprachdatei, so klein wie sie eigentlich ist, kann im englischen Support-Forum unter Flatboard - New heruntergeladen werden. Ab dann kannst du sie zum Server ins Verzeichnis /lang bringen und aktivierst die deutsche Sprache demnach im Backend deines Boards. 

Das ist eine sehr erfreuliche Nachricht und ein Jahr dauerte es bis hierher und dass es ein Flatboard-Nutzer aus Deutschland zur Verfügung stellte. Deutsche Sprache habe ich im eigenen Flatboard-Board unter http://flatboard.wpzweinull.ch auch schon. 
17
Onlinetagebücher / Joomla 3.7 Blog und das Projekt zu Joomla Themen und Bloggen
Aktualität von Alex L -
Hallo Forumleser,

heute ist bei mir mächtig Projekt-Promotion angesagt, was schon den ganzen Tag gemacht wird. Zudem kommen noch die Domainwechsel und Umzüge von All-inkl zum Hetzner-Webhosting hinzu. Bei beiden Hostern werde ich für sehr lange Zeit bleiben, denn diese bewährten sich sehr gut in der Vergangenheit. Auf dem Hosting bei Hetzner schwebt mir sogar noch ein eigener Rootserver vor, aber das erst in weiter, weiter Zukunft.

Bei diesem Forumpost möchte ich dir kurz meine Joomla-Domain unter https://joomlafan.de gerne mal zeigen. Das Projekt war es auch, was von All-inkl und der alten Domain Internetblogger.info zu Joomlafan.de und Hetzner umzog. Ich habe soweit am Projekt alles wieder im grünen Bereich und eingerichtet. Es kann wieder auf die Leser losgelassen werden :-)

Joomla als OpenSource CMS ist erster Güte und Klasse. Manch ein Blogger aber kommt/kam damit nicht zurecht. Meinerseits geht alles soweit so gut und ich kann das Joomla-Blog bedienen und damit dem Bloggen nachgehen. Wäre auch sehr schade um das CMS und wertvolle Erfahrungen, die damit gesammelt werden können. Ich würde somit ungerne auf das Joomla-Projekt im Portfolio verzichten. 

Joomlafan.de darf sich nun weiter entwickeln

Mal sehen, was kommt. Erstmals wieder das Blogging auf dem Blog aufnehmen und dann weitersehen. Für die Feedback-Gelegenheit ist mit dem Komento-Kommentarsystem mehr als gesorgt und du kannst es gerne nutzen. 

Joomla OpenSource CMS via das Projekt begleitet mich seit den ersten CMS-Tests und Versuchen mit der Neuinstallation des Joomla-CMS. Damals gab es zwar ordentlich Unzufriedenheit um das CMS herum, aber gut, es ist Schnee von gestern und es darf nur noch nach vorne geblickt werden. Neue Erfahrungen wurden und werden gesammelt und so bewegen sich die kleinen Räder immer ein Stück nach vorne.

Joomla würde ich vermissen, wenn es es nicht mehr gäbe und als Joomla 3.7 die Welt erblickte, freute sich die Fan-Gemeinde sehr. Um die 700 Änderungen flossen in die neue Version mit ein, was wohl alle Bereiche betraf. 
18
Onlinetagebücher / Geeklogportal.de - Geeklog-Portal+Blog+Forum
Aktualität von Alex L -
Hallo lieber Forumleser,

meine neue Domain unter Geeklog CMS Portal Website - Tipps zu Geeklog und OpenSource Tools kennt noch niemand, aus dem Grunde, weil es erst heute entstanden ist. Die neue Domain war schnell bei Hetzner bestellt und nach einer Stunde konnte ich darauf das OpenSource CMS namens Geeklog installieren. Mir war es damit sehr gelegen, denn das alte Geeklog-Portal gab ich wegen der Domainlöschung von Internetblogger.at ganz auf. So musste das CMS neu installiert werden und wo, wenn nicht auf dem vServer bei Hetzner. 

Den ersten Blogpost konnte ich heute schon veröffentlichen und hoffe, dass viele weitere folgen werden. Mir geht es darum, das CMS Geeklog nochmals genauer zu entdecken und es darf im CMS-Portfolio auch nicht wirklich fehlen. Geeklog CMS macht guten Eindruck bei mir und lässt sich nicht so schwer handhaben. Manche Blogger ziehen eher Wordpress etwas anderem vor und ich setze sie alle ein, weil ich ein leidenschaftlicher CMS-Blogger bin. 

Mein Internetblogger.de unter Internetblogger- Blogging-OpenSource-Tools kennst du eventuell und auf der Startseite siehst du, was zu Blog gebracht wird. Das ist mein CMS-Alltag als bloggender Webmaster und CMS-Installateur :)

So habe ich auch wieder das Geeklog CMS mit an Bord genommen und heute auf dem Server neu aufgesetzt. Es wird sich im Verlaufe der nächsten Zeit sicherlich zeigen, was das Portal macht und wie sehr ich dafür brenne. Auch geht es mir um die Vielfalt der CMS-Projekte, die ich den Lesern und meinen CMS-Kunden auf diese Art und Weise zeigen kann. Es erfüllt alles seinen guten Zweck.

Im Geeklog-Portal gehe ich solchen Themen wie Bloggen/CMS/OpenSource nach und erfreue mich der Arbeit mit dem Geeklog CMS. Einrichten muss ich es aber noch, denn die rechtlichen Seiten fanden den Weg ins Portal noch nicht. Dafür muss im Vorfeld gesorgt werden, eher ich das Portal auf die Leser loslassen kann. Das wird dann zeitnah erledigt sein und jetzt aber etwas Portal-Werbung hier und da, um erste Besucher anzuziehen. 

Das Geeklog CMS ist so gesichtet nicht sehr kompliziert in der Handhabung. Eine Sache gibt es, die mich bei jedem Projektstart stört. Du bloggst im Backend und willst den Post speichern, aber auf einmal musst du dich neu authentifizieren. Das geht ja, wobei danach nur eine "Blank-Page" erscheint und der Artikel, den du vorher schriebest, wird leider auch weg und nicht publiziert sein.  Das schien immer wieder beim Geeklog CMS so zu sein. Warum, habe ich bisher nicht herausfinden können.

Alles andere funktioniert wie auch das URL-Routing ohne die index.php bei den Artikeln und den Kategorien. Eine .htaccess muss dafür im Rootverzeichnis vorhanden sein. Du kannst die htaccess.txt nehmen und daraus ".htaccess" machen. Auch musste ich aus der einen Rewrite-Regel "/index.php" löschen, denn anders hat es nicht funktioniert.

Zitat
Statte mir mal Besuch im Portal ab und begutachte dort alles. Würde mich sehr freuen darüber.

19
Flatboard Forum und Mecha v2 CMS: externe Links auf noFollow umstellen - wie geht das?

Hallo lieber Blogleser! Online bin ich nicht als derjenige bekannt, der mit Links geizt, denn das bin ich nicht. Meine wichtigsten Internetforen wie Webmasterwelten.de, Yaf-forum.de und Rostockerblogger.de haben keinerlei NoFollow-Attribut bei den externen Links. In solchen WP-Blogs wie dem Internetblogger.de habe ich es durch das Plugin SMU Manual DoFollow so hand, dass du als Kommentierer …


The post Flatboard Forum und Mecha v2 CMS: externe Links auf noFollow umstellen – wie geht das? appeared first on Internetblogger.


Source: Flatboard Forum und Mecha v2 CMS: externe Links auf noFollow umstellen - wie geht das?
20
Upgrade auf ElkArte Forum Version 1.1 RC1 noch nicht empfehlenswert

Hallo lieber Blogleser! Heute machte ich ein ElkArte-Forum Upgrade von der Version 1.0.10 auf 1.1 RC 1 und meine Erfahrungen waren sehr gemischt. Das Upgrade funktionierte nur halbwegs und im Endeffekt waren etliche Addons nicht kompatibel, sodass mein ElkArte-Forum an alten Funktionen einbüssen musste. In den Github-Erscheinungen des ElkArte-Forums unter [url=https://github.com/elkarte/Elkarte/releases]Releases · elkarte/Elkarte · GitHub[/url] kannst du die letzte ElkArte-Version …


The post Upgrade auf ElkArte Forum Version 1.1 RC1 noch nicht empfehlenswert appeared first on Internetblogger.


Source: Upgrade auf ElkArte Forum Version 1.1 RC1 noch nicht empfehlenswert

Werbung mit Google Ads