Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • ElkArte - Just Installed!

  Services

Google Ads

Thema: PHPBB 3.1.6 Board als eigenes Projekt (373-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Alex L
  • [*][*][*][*][*]
  • Administrator
  • Ich blogge gerne!!!
PHPBB 3.1.6 Board als eigenes Projekt
Hallo liebe Forumleser, ich möchte euch auf mein PHPBB 3.1.6 Forum aufmerksam machen. Das Projekt ist im Zuge meiner CMS-Foren-Tests entstanden und ich wollte so viele Erfahrungen mit dieser PHPBB-Version sammeln. Das Forum befindet sich hinter diesem Link. Erst vor kurzem gab es die PHPBB-Version 3.1.6 und ich konnte erfolgreich aktualisieren, was soweit klappen konnte.

Bei der neuen Version gab es etliche Bugfixes und Verbesserungen, die man im offiziellen deutschen PHPBB-Board nachlesen kann. Dazu äusserte ich mich in meinem kleinen Forumchen auch. Heute musste ich das Update nochmals durchführen, weil eine Sache im Forum falsch angezeigt wurde. Mit dem erneuten Updaten war dann das Ganze wieder in Ordnung gebracht worden.

An sich ist PHPBB ein cooles Forumprojekt und PHPBB gehört zu den OpenSource Forum Tools schlechthin, die man einsetzen kann. Es sind darauf etliche Foren im deutschen Raum aufgebaut und ich setze auch auf zwei Versionen des PHPBB-Forums, eben 3.0.13 und 3.1.6. Darunter sind noch ein paar Screenshots aus meinem Forum.
Deutschsprachiger Blogger und Webmaster aus Leidenschaft und stamme aus Rostock. Online besitze ich ein grosses Blog/CMS/Forum-Portfolio, in welchem meinen Themenschwerpunkt Bloggen und CMS ausmachen. Ich setze Atlassian Software wie JIRA, Confluence, BitBucket und zudem OpenProjekt und Phabricator gerne ein. Meine Projekte sind:
Blog: >> Internetblogger- Blogging-OpenSource-Tools
CMS-Shop >> Forum - CMS-Blogger-Forum
Wiki >> Tiki und CMS | Tiki und CMS-Welten
Confluence >> Übersicht - Confluence

  • Alex L
  • [*][*][*][*][*]
  • Administrator
  • Ich blogge gerne!!!
Antw.: PHPBB 3.1.6 Board als eigenes Projekt
Antwort #1
Dieses Forum habe ich nun auf die Version PHPBB 3.1.9 gebracht, dem aktuellen Stand entsprechend und poste im Forum ab und an mal zu üblichen Themen wie gehabt. Das Forum promote ich auch etwas, damit es nicht so ohne Besucher bleibt. Das Board macht mir weiterhin Spass und ich denke, dass ich es dann mal weiter betreuen kann.

Mit PHPBB an sich befasse ich mich eher weniger und muss nur zusehen, dass die letzten Updates installiert werden. Das Upgraden selbst ist mehr zur Routine geworden und damit habe ich keine Kopfschmerzen. An das deutsche PHPBB-Support-Forum musste ich mich in der gesamten Forumzeit nur ein paar Male wenden, weil da noch mit PHPBB 3.0.14 etwas war. Aber sonst komme ich allein zurecht und sammele immer mal wieder neue Erfahrungen, die ich dann mit den Lesern meiner Blogs gerne teilen kann.

Zudem gibt es schon einen guten PHPBB-Fork namens phpBBEx, welches ich derzeit unter http://phpbbex.wpzweinull.ch betreue. Dieser Fork ist ziemlich gut und ähnlich wie PHPBB zu nutzen.
Deutschsprachiger Blogger und Webmaster aus Leidenschaft und stamme aus Rostock. Online besitze ich ein grosses Blog/CMS/Forum-Portfolio, in welchem meinen Themenschwerpunkt Bloggen und CMS ausmachen. Ich setze Atlassian Software wie JIRA, Confluence, BitBucket und zudem OpenProjekt und Phabricator gerne ein. Meine Projekte sind:
Blog: >> Internetblogger- Blogging-OpenSource-Tools
CMS-Shop >> Forum - CMS-Blogger-Forum
Wiki >> Tiki und CMS | Tiki und CMS-Welten
Confluence >> Übersicht - Confluence

 

Werbung mit Google Ads